cultural-heritage-and-multilateralism2020.com

De cultura hortorum / Über den Gartenbau - Walahfrid-Strabo

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 18.03.2015
DATEIGRÖSSE 6,46
ISBN 315019301X
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Walahfrid-Strabo
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? De cultura hortorum / Über den Gartenbau im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Walahfrid-Strabo. Lesen De cultura hortorum / Über den Gartenbau Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Walahfrid-Strabo books De cultura hortorum / Über den Gartenbau epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Klappentext zu „De cultura hortorum / Über den Gartenbau “Für alle Kleingärtner und Balkonpflanzenliebhaber: Walahfrid Strabos Lehrgedicht über den Kräutergarten zeugt nicht nur von der Liebe des Verfassers zu den Pflanzen, es ist auch ein inhaltlich immer noch gültiges, kleines botanisches Lehrbuch. Die Anlage von Beeten beschreibt Strabo genauso wie die Wuchseigenschaften einzelner Pflanzen - vom Salbei bis zur Rose - oder auch ihre Heilkraft. Als Ganzes gesehen ist der "Hortulus" eine höchst erbauliche Schrift über die Segnungen der von Gott gewollten Natur und den pfleglichen Umgang mit ihr.

... Über den Gartenbau Difficultas assumpti laboris • Schwierigkeit der unternommenen Arbeit Instantia cultoris et fructus operis • Beharrliche Mühe des Gärtners und Frucht seiner Arbeit Salvia • Salbei Ruta • Raute Abrotanum • Eberraute De cultura hortorum (Über den Gartenbau) Autor: Walafridus Strabo ... Der Hortulus, das Gärtlein des Walahfrid Strabo ... ... De cultura hortorum (Hortulus). Über den Gartenbau, in Reclams Universalbibliothek, 18199, Stuttgart 2002 . U. Nonn, Quellen zur Alltagsgeschichte im Früh- und Hochmittelalter, 1, ... Get this from a library! De cultura hortorum / Über den Gartenbau : (Hortulus) = Über den Gartenbau : Lateinisch/Deutsch. [Walahfridus, Strabo; Otto Schönberger] Finden Sie Top-Angebote für De cultura hortorum / Über den Gartenbau vo ... De cultura hortorum / Über den Gartenbau: Lateinisch/Deutsch Reclams ... ... . U. Nonn, Quellen zur Alltagsgeschichte im Früh- und Hochmittelalter, 1, ... Get this from a library! De cultura hortorum / Über den Gartenbau : (Hortulus) = Über den Gartenbau : Lateinisch/Deutsch. [Walahfridus, Strabo; Otto Schönberger] Finden Sie Top-Angebote für De cultura hortorum / Über den Gartenbau von Strabo Walahfrid (2015, Taschenbuch) bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! D er reichenauer Mönch Walahfried Strabo hat mit seinem Lehrgedicht "Liber de Cultura Hortorum" oder auch einfach "Hortulus" im Jahre 827 ein frühes botanisches Werk geschaffen. -> Lateinischer Originaltext. I ncipit liber de cultura Hortorum Strabi seu Strabonis Feliciter. VOM GARTENBAU De cultura hortorum Über den Gartenbau von Walahfrid-Strabo jetzt im Weltbild.at Bücher Shop bestellen. Reinklicken & tolle Bücher-Highlights entdecken! Der Liber de Cultura Hortorum (lat. für Buch über den Gartenbau, wörtlich Buch über den Anbau der Gärten) ist ein frühes botanisches Werk in Form eines Lehrgedichts des Reichenauer Mönchs Walahfrid Strabo, entstanden um das Jahr 840. 49 Beziehungen. Der Liber de cultura hortorum (lat. für Buch über den Gartenbau, wörtlich Buch über die Pflege der Gärten), bekannter als Hortulus, ist ein frühes botanisches Werk in Form eines Lehrgedichts des Reichenauer Mönchs und Abtes Walahfrid Strabo, entstand um das Jahr 840 und enthält eine literarische Darstellung eines Klostergartens. Um 840 schrieb er den Liber de cultura hortorum („Buch über die Kultivierung der Gärten"), auch bekannt als Hortulus, eines der bedeutendsten botanischen und gartenkundlichen Werke des Mittelalters. In Versform sind in diesem Werk 24 Heilpflanzen aufgeführt. Über 5.000.000 Bücher versandkostenfrei bei Thalia »De cultura hortorum / Über den Gartenbau« von Strabo Walahfrid und weitere Bücher einfach online bestellen! Sein Werk „liber de cultura hortorum" auch bekannt als „Hortulus" ist in Versform verfasst und ist eines der frühesten Zeugnisse des Gartenbaus in Deutschland und eines der wichtigsten botanischen Werke des Mittelalters. Darin beschreibt Strabo 23 Heilpflanzen und ihre Anwendung in der Heilkunde. Die Reihenfolge, in der er die Pflanzen ... Der Liber de cultura hortorum (lat. für Buch über den Gartenbau, wörtlich Buch über die Pflege der Gärten), bekannter als Hortulus, ist ein frühes botanisches Werk in Form eines Lehrgedichts des Reichenauer Mönchs und Abtes Walahfrid Strabo, entstand um das Jahr 840 und enthält eine literarische Darstellung eines Klostergartens. Das populärste We...