cultural-heritage-and-multilateralism2020.com

Stalins Tochter - Martha Schad

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 18.02.2013
DATEIGRÖSSE 10,41
ISBN 377662714X
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Martha Schad
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Stalins Tochter im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Martha Schad. Lesen Stalins Tochter Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Alle Martha Schad Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Klappentext zu „Stalins Tochter “Swetlana war Stalins einzige Tochter. Sie liebte ihren Vater bedingungslos, bis sie als junge Erwachsene die Unmenschlichkeit des Sowjetdiktators erkannte. Beschämt harrte sie in Russland aus, bis ihr 1967, inmitten des Kalten Krieges, die Flucht in die USA gelang - ein Ereignis, das weltweit für Schlagzeilen sorgte. 1984 trieb es sie, jedoch nur für kurze Zeit, zurück in ihre Heimat. Desillusioniert zog sie danach für einige Jahre nach England, um sich schließlich wieder in den USA niederzulassen. Dort verstarb sie 2011, vereinsamt und völlig verarmt.Anhand von Dokumenten, Zeitzeugenberichten und langen Gesprächen mit Stalins Tochter zeichnet die Historikerin Martha Schad den ebenso tragischen wie außergewöhnlichen Lebensweg der Swetlana Allilujewa nach, der es nicht gelang, aus dem Schatten ihres übermächtigen Vaters herauszutreten. Ein einfühlsames Porträt und ein packendes Stück gelebter Zeitgeschichte

...talins in die USA. Aus dem Schatten ihres Vaters zu treten, gelang … Die Tochter des früheren sowjetischen Diktators Josef Stalin, Lana Peters (gebürtig Swetlana Stalina), ist laut einem Pressebericht tot ... "Stalins Tochter" - Sonstiges - Sonstiges, Spiegel Geschichte, 21.11 ... ... . Sie starb bereits am 22. Swetlana war Stalins einzige Tochter. Sie liebte ihren Vater bedingungslos, bis sie als junge Erwachsene die Unmenschlichkeit des Sowjetdiktators erkannte. Beschämt harrte sie in Russland aus, bis ihr 1967, inmitten des Kalten Krieges, die Flucht in die USA gelang - ein Ereignis, das weltweit für Schlagzeilen sorgte. 1984 trieb es sie, jedoch ... Das Gemälde zeigt Stalins Tochter Swetlana vor dem aufgebahrten Vater. Der Maler setzte Swetlana als Kind in Szene, dabei war sie 1953 bereits 27 Jahre alt. ... Ihre Mutter, S ... Flucht von Stalins Tochter vor 50 Jahren - Für immer politische ... ... . 1984 trieb es sie, jedoch ... Das Gemälde zeigt Stalins Tochter Swetlana vor dem aufgebahrten Vater. Der Maler setzte Swetlana als Kind in Szene, dabei war sie 1953 bereits 27 Jahre alt. ... Ihre Mutter, Swetlana Allilujewa, war die einzige Tochter Stalins. 1966 emigrierte sie aus der Sowjetunion in die USA, heiratete einen amerikanischen Architekten und wechselte ihren Namen. Die 13 Jahre zwischen Stalins Tod und Swetlanas Weggang aus der Sowjetunion bestreitet Schad im We sentlichen mit Ausführungen über das Privatleben ihrer Heldin im engeren Familienkreis. Gerade das ist es aber nicht, was an Stalins Tochter in erster Linie interessieren sollte. Mehrfach werden „intellektuelle Freunde" erwähnt, mit denen ... Die einzige Tochter von Sowjetdiktator Josef Stalin ist tot. Swetlana Stalina, die sich nach ihrer Auswanderung in die USA Lana Peters nannte, sei im Alter von 85 Jahren im US-Bundesstaat ... Stalins Tochter Swetlana Allilujewa flieht in den Westen. Aufgewachsen im Zentrum der Macht ist sie das Lieblingskind von Josef Stalin. Doch Politik und Gewalt haben Swetlana Allilujewas Leben überschattet. Ihre Mutter und Brüder sterben, Verwandte werden getötet, ihren Liebhaber lässt Josef Stalin verschleppen. Der Eiserne Vorhang ... Von Stalins Tochter Swetlana („die Lichtvolle") heißt es, sie habe ein Leben lang unter den schrecklichen Taten ihres Vaters gelitten. Sowjet-Herrscher Stalin löschte Millionen Menschenleben ... Josef Stalins Tochter Swetlana Allilujewa floh in den 1960er-Jahren in den Westen. Obwohl Stalins Lieblingskind, überschatteten Politik und Gewalt Swetlanas Leben. Josef Stalins Tochter Swetlana Allilujewa floh in den 1960er-Jahren in den Westen. Obwohl Stalins Lieblingskind, überschatteten Politik und Gewalt Swetlanas Leben. Sechs Wochen lebte die Tochter des russischen Diktators Stalin, Svetlana Allilujeva, in der Schweiz, vorwiegend in Freiburg. Jean-Christophe Emmenegger schrieb darüber ein Buch. Zwischen dem 1. und 5. März 1953 starb der sowjetische Diktator Josef Stalin nach einem Hirnschlag. Stundenlang taten die Mitglieder des Politbüros der KP nichts. Sie hatten ihre Gründe. Es ist eine Sensation mitten im Kalten Krieg: Die Tochter des Sowjet-Diktators Josef Stalin flieht über Indien zum kapitalistischen Erzfeind, in die USA. Das Lieblingskind des roten Zaren hat die ... Es ist die Sensation im Kalten Krieg. Stalins Tochter Swetlana Allilujewa flieht in den Westen. Sie ist das Lieblingskind von Josef Stalin. Doch Politik und Gewalt haben Swetlana Allilujewas Leben überschattet. Ihre Mutter und Brüder sterben, Verwandte werden getötet, ihren Liebhaber lässt Josef Stalin verschleppen. Der Eiserne Vorhang ... Swetlana war Stalins einzige Tochter. Sie liebte ihren Vater bedingungslos, bis sie als junge Erwachsene die Unmenschlichkeit des Sowjetdiktators erkannte. Beschämt harrte sie in Russland aus, bis ihr 1967, inmitten des Kalten Krieges, die Flucht in die USA gelang - ein Ereignis, das weltweit für Schlagzeilen sorgte. 1984 trieb es sie, jedoch ......