cultural-heritage-and-multilateralism2020.com

Der Finsternis entgegen

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 21.09.2016
DATEIGRÖSSE 5,62
ISBN 3832163948
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Der Finsternis entgegen im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben . Lesen Der Finsternis entgegen Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Der Finsternis entgegen Epub-Büchern

Klappentext zu „Der Finsternis entgegen “Spionage hinter den feindlichen Linien war eine der gefährlichsten Aufgaben während des Zweiten Weltkriegs. 39 Agentinnen riskierten diesen Ein satz gegen Nazi-Deutschland. Treibende Kraft dieser Spezialeinheit war Vera Atkins, die einer deutsch-britischen Familie jüdischen Glaubens entstammte und in Rumänien aufwuchs. Gegen große politische Widerstände entwickelte sie ab 1940 ein Agentennetzwerk der besonderen Art. Sie bildete diese un beugsamen Frauen aus, plante und leitete ihre Einsätze. Und sie gilt als reales Vorbild für die Figur der 'Miss Moneypenny'. Doch die echte Agentin war weit mehr als eine Gehilfin.Fast 70 Jahre lang war Vera Atkins' Geheimdienstakte unter Verschluss. Nun ist sie in den National Archives in London zugänglich. Die Autoren rekonstruieren anhand dieser Dokumente die geheime Geschichte der Vera Atkins und ihrer Agentinnen, die zu vergessenen Heldinnen geworden sind.

...BN 9783832198008 Gebunden, 288 Seiten, 19,99 EUR Gebraucht bei Abebooks Klappentext ... Der Finsternis entgegen - Arne Molfenter (2015) - terrashop.de ... . Mit Abbildungen. Es ist das erste Mal, dass Fraue ... Der Finsternis entgegen. Die wahre Geschichte der Vera Atkins und ihrer mutigen Agentinnen. Leseprobe. Zur Bildergalerie. Marktplatzangebote. Gebraucht bestellen. 6 Angebote ab € 5,00 € Arne Molfenter, Rüdiger Strempel Der Finsternis entgegen. Die wa ... Arne Molfenter, Rüdiger Strempel Der Finsternis entgegen. Die wahre Geschichte der Vera Atkins und ihrer wagemutigen Agentinnen. 288 Seiten ... Arne Molfenter / Rüdiger Strempel: Der Finsternis entgegen. Die wahre ... ... . Die wahre Geschichte der Vera Atkins und ihrer wagemutigen Agentinnen. 288 Seiten ... 4.04 Der Hölle entgegen: Cordelia ist aus der fremden Dimension zurückgekehrt, allerdings hat sie ihr Gedächtnis verloren. Mit Hilfe von Lorne versucht Angel … Der Finsternis entgegen von Arne Molfenter , Rüdiger Strempel Die wahre Geschichte der Vera Atkins und ihrer mutigen Agentinnen im Zweiten Weltkrieg. Zusatzinfo zu: Der Finsternis entgegen (M) (Mängelexemplar) Beschreibung Es ist das erste Mal, dass Frauen als Kämpferinnen und Spezialistinnen für Sabotage und Spionage in einen Krieg ziehen. Finden Sie Top-Angebote für Der Finsternis entgegen von Arne Molfenter und Rüdiger Strempel (2016, Taschenbuch) bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Der Finsternis entgegen von Arne Molfenter, Rüdiger Strempel (ISBN 978-3-8321-6394-5) bestellen. Schnelle Lieferung, auch auf Rechnung - lehmanns.de Der Finsternis entgegen, Taschenbuch von Arne Molfenter, Rüdiger Strempel bei hugendubel.de. Portofrei bestellen oder in der Filiale abholen. Sabotage, Subversion und Spionage: 39 Agentinnen zogen für England in den Kampf gegen Hitler-Deutschland und riskierten bei tollkühnen Aktionen ihr Leben ... Der Finsternis entgegen Die wahre Geschichte der Vera Atkins und ihrer mutigen Agentinnen im Zweiten Weltkrieg 1. Aufl. Der Finsternis entgegen Vera Atkins bereitete im Zweiten Weltkrieg als Majorin der britischen RAF mehr als 400 Agenten für den Einsatz im feindlichen Hinterland vor. Darunter waren auch 39 Frauen, deren Schicksal die Autoren auf Grundlage der inzwischen freigegebenen Akten in den National Archives nachspüren. 13 Agentinnen haben ihren Einsatz nicht überlebt. Verbund BIeNE - Bibliothek für elektronische Medien im Netz. Digitale Medien wie E-Books, E-Paper, E-Music, E-Audios und E-Videos ausleihen und herunterladen. eBook Online Shop: Der Finsternis entgegen von Arne Molfenter als praktischer eBook Download. Jetzt eBook herunterladen und mit...