cultural-heritage-and-multilateralism2020.com

52 kleine & große Eskapaden in der Lüneburger Heide - Alexandra Schlüter

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 14.05.2019
DATEIGRÖSSE 3,20
ISBN 3770180933
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Alexandra Schlüter
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? 52 kleine & große Eskapaden in der Lüneburger Heide im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Alexandra Schlüter. Lesen 52 kleine & große Eskapaden in der Lüneburger Heide Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Sie können das Buch 52 kleine & große Eskapaden in der Lüneburger Heide nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Klappentext zu „52 kleine & große Eskapaden in der Lüneburger Heide “Abstecher. Ausflüge. Miniurlaube.Ob wandern, radeln, paddeln oder in aller Ruhe die Natur genießen: 52 kleine und große Eskapaden machen Lust, die schönsten Ecken in der Lüneburger Heide zu entdecken. Für wenige Stunden, einen Tag oder ein Wochenende - unwiderstehliche Ausflüge ins Grüne warten. In lila Landschaften Heidschnucken zählen, sich in Flüssen treiben lassen, in lichten Wäldern Kunst bestaunen - es ist so einfach, mehr zu erleben als das Bekannte. Also ab nach draußen!

...dten Deutschlands. Ob für wenige Stunden, einen Tag oder ein Wochenende; ob allein, mit Freunden oder der Familie - unwiderstehliche Ausflüge ins Grüne warten ... 52 kleine und große Eskapaden in der Lüneburger Heide | Lünebuch.de ... ... . Eskapaden, das sind 52 kleine und große Ausflüge und Miniurlaub in den beliebtesten Regionen und Städten Deutschlands. Ob für wenige Stunden, einen Tag oder ein Wochenende; ob allein, mit Freunden oder der Familie - unwiderstehliche Ausflüge ins Grüne warten. Obwohl sie schon lange am Rand der Lüneburger Heide lebt, hätte sie nicht gedacht, dass es dort dermaßen menschenleere Gegenden gibt. Da passte es perfekt, d ... Schlüter | 52 kleine und große Eskapaden in der Lüneburger Heide | 1 ... ... . Obwohl sie schon lange am Rand der Lüneburger Heide lebt, hätte sie nicht gedacht, dass es dort dermaßen menschenleere Gegenden gibt. Da passte es perfekt, dass Wandern und Radfahren ihre Leidenschaften sind. Aber auch auf dem Pferd und im Kajak war sie in Heide und Wendland unterweg...