cultural-heritage-and-multilateralism2020.com

Schnurrdiburr oder Die Bienen - Wilhelm Busch

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 15.12.2018
DATEIGRÖSSE 7,29
ISBN 3961691134
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Wilhelm Busch
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Schnurrdiburr oder Die Bienen im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Wilhelm Busch. Lesen Schnurrdiburr oder Die Bienen Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Wilhelm Busch books Schnurrdiburr oder Die Bienen epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Klappentext zu „Schnurrdiburr oder Die Bienen “Sei mir gegrüßt, du lieber Mai, mit Laub und Blüten mancherlei! Seid mir gegrüßt, ihr lieben Bienen, vom Morgensonnenstrahl beschienen! Wie fliegt ihr munter ein und aus in Imker Dralles Bienenhaus. Schau! Bienenlieschen in der Frühe. Bringt Staub und Kehricht vor die Tür; Ja! Reinlichkeit macht viele Mühe, doch später macht sie auch Pläsier.Schnurrdiburr oder Die Bienen ist eine 1872 erschienene Bildergeschichte des humoristischen Dichters und Zeichners Wilhelm Busch. Die Bienen sind in dieser Bildergeschichte vermenschlicht. Wilhelm Busch, der einen Teil seiner Kindheit bei seinem Onkel, dem Pfarrer Georg Kleine, verbracht hat, der auch ein erfahrener Imker war, hat in diese Bildergeschichte zahlreiche zutreffende naturkundliche Sachverhalte einfließen lassen. Treffend sind die Arbeitsteilung im Bienenstock, die Aufzucht und Fütterung der Brut, das Schwärmen der Bienen und der Kampf gegen Feinde des Bienenstocks gezeigt. Träge sind allein die Drohnen (Wiki):Und nur die altenBrummeldrohnenGefräßig, dick und faul und dumm,Die ganz umsonst im Hause wohnen,Faulenzen noch im Bett herum.Hum!brummelt so ein alter Brummer,Was, Dunner! Ist es schon so spät!?Der vorliegende Band ist mit 132 S/W-Abbildungen illustriert. Nachdruck der 18. Ausgabe aus dem Jahre 1920.

... die Bienen" nur in schwarz-weiß. So eine Gesamtausgabe macht schon was her, mit Kolorierung noch viel mehr ... Busch, Wilhelm, Bildergeschichten, Schnurrdiburr oder die Bienen ... ... . Sei mir gegrüßt, du lieber Mai, Mit Laub und Blüten mancherlei! Seid mir gegrüßt, ihr lieben Bienen, Vom Morgensonnenstrahl beschienen! Wie fliegt ihr munter ein ... Wo diese treuen Seelen nun Auf ewig beieinander ruhn. Vom Kirchenturme tönt es zehn, Für Knörrje ist es Zeit zum Gehn. Er eilt aus seiner stillen Klause Sieht hier mit herzlichem Vergnügen Aus einem Baume Bienen fliegen. - A ... Kapitel 2 des Buches: Schnurrdiburr oder Die Bienen von Wilhelm Busch ... ... . Er eilt aus seiner stillen Klause Sieht hier mit herzlichem Vergnügen Aus einem Baume Bienen fliegen. - Aha, das müssen wir versuchen, Da drinnen gibt es Honigkuchen! - Fliege, liebe Biene, fliege. Über Berg und Tal. Auf die Blumen hin und wiege. Dich im Sonnenstrahl! Kehre wieder, kehre wieder, Wenn die Kelche zu; Leg' die süße Bürde nieder. Und geh auch zur Ruh'! Zwei Knaben sitzen an der Pfütze Und spritzen mit der Wasserspritze. - Die Bienen kümmern sich nicht drum, Sie sausen weiter mit Gebrumm. Platz mot'r sin! - So denkt er weise Und macht zwo große Strohgehäuse. - - »Recht guten Morgen auch, mein Lieber!« Ruft Knörrje da zu ihm...